Mitglied im Luftsportverband Schleswig-Holstein

Hallo liebe FAG-Mitglieder,

die Corona-Pandemie macht leider auch vor der FAG nicht halt.
Aufgrund der ab Montag angeordneten Schulschließungen müssen wir leider unsere Indoor-Saison beenden. Das traditionelle Abschlussgrillen, geplant am 28. März, muss daher auch ausfallen.
Aus dem gleichen Grund können leider auch die Bastel-Freitage unserer Jugendgruppe nicht mehr stattfinden. Ansonsten hat das Virus noch keine weiteren Auswirkungen auf unserer Vereinsleben. Der normale Flugbetrieb auf unserem Platz ist nicht betroffen. Wir werden uns aber selbstverständlich an alle behördlichen Anordnungen und auch Empfehlungen halten: Veranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl von über 50 Personen müssen ab sofort beim Ordnungsamt angezeigt werden. Darüber hinaus gibt es derzeit die Empfehlung des Kreissportverbands Segeberg, den Trainings- und Wettkampfbetrieb bis zunächst zum 10. April einzustellen. Am 25. April steht bei uns der F3K-Wettbewerb an. Noch kann er also stattfinden – noch.
Die Situation ist leider sehr dynamisch und ändert sich fortwährend. Ich versuche, da hinterher zu kommen und Euch auf dem Laufenden zu halten.

Herzliche Grüße

Martin Wehrmann
Vorsitzender FAG Kaltenkirchen
www.fag-kaltenkirchen.de

Schlagzeilen
Die FAG Kaltenkirchen e. V. ist Mitglied im Luftsportverband Schleswig-Holstein. QR-code_LV