Mitglied im Luftsportverband Schleswig-Holstein

Schlagzeilen

Hallo liebe FAG-Mitglieder,

die Corona-Pandemie macht leider auch vor der FAG nicht halt.
Aufgrund der ab Montag angeordneten Schulschließungen müssen wir leider unsere Indoor-Saison beenden. Das traditionelle Abschlussgrillen, geplant am 28. März, muss daher auch ausfallen.
Aus dem gleichen Grund können leider auch die Bastel-Freitage unserer Jugendgruppe nicht mehr stattfinden. Ansonsten hat das Virus noch keine weiteren Auswirkungen auf unserer Vereinsleben. Der normale Flugbetrieb auf unserem Platz ist nicht betroffen. Wir werden uns aber selbstverständlich an alle behördlichen Anordnungen und auch Empfehlungen halten: Veranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl von über 50 Personen müssen ab sofort beim Ordnungsamt angezeigt werden. Darüber hinaus gibt es derzeit die Empfehlung des Kreissportverbands Segeberg, den Trainings- und Wettkampfbetrieb bis zunächst zum 10. April einzustellen. Am 25. April steht bei uns der F3K-Wettbewerb an. Noch kann er also stattfinden – noch.
Die Situation ist leider sehr dynamisch und ändert sich fortwährend. Ich versuche, da hinterher zu kommen und Euch auf dem Laufenden zu halten.

Herzliche Grüße

Martin Wehrmann
Vorsitzender FAG Kaltenkirchen
www.fag-kaltenkirchen.de

Hiermit möchten wir euch zu unserem Jugendzeltlager 2020 auf dem Modellflugplatz der FAG Kaltenkirchen einladen.  Auch Kinder und Jugendliche die noch kein Modell haben sind natürlich herzlich willkommen. Zum HereinSchnuppern bieten wir die Möglichkeit zum Fliegen mit der Lehrer/Schüler Anlage.

Hier geht es zur Ausschreibung


Bitte meldet euch per Mail an.
Wir freuen uns auf Euch!

Euer Jugendwart
Marc Peters

 

 

Hallo Modellflieger und Sportler,
ich möchte Euch auch in dieser Wintersaison herzlich zum Winterpokal einladen. Wir werden wie üblich nach der F3B-J (B-Mod) fliegen.  4 Teilwettbewerbe mit jeweils 6 Durchgängen.
Wir haben bereits darüber gesprochen die Flugzeit von bisher 6 Minuten (üblich sind eher 7 Minuten nach B-Mod) auf 7 oder 8 zu erhöhen, um die Wettbewerbe etwas spannender zu gestalten.
Das gehört aber zu den local Rules und werden wir das je nach Bedingung vor dem Wettbewerb festlegen. Neu ist dass alle 4  Termine zur besseren Planung bereits vorher bekannt gegeben werden. Weil Heidenau im Moment nicht zur Verfügung steht, werden wir 2 Wettbewerbe in Ahrensfelde beim Aero-Club-Hamburg fliegen.
Hier nun die Termine:
1. Teilwettbewerb in Regesbostel am 20.10.2019 ab 9:30 Uhr
2. Teilwettbewerb in Ahrensfelde am 17.11.2019 ab 9:30 Uhr
3. Teilwettbewerb in Ahrensfelde am 16.02.2020 ab 9:30 Uhr
4. Teilwettbewerb & Siegerehrung in Kaltenkirchen am 15.3.2020 ab 9:30 Uhr  Ausweichtermin ist der 22.03.2020

Ich erwarte Eure Zusage für den ersten Teilwettbewerb am 20.10.2019 in Regesbostel bis spätestens 19.10.2019, besser jedoch früher. Dann kann ich besser planen.

Ich freue mich und wünsche noch eine schöne Woche.

Euer Ralf

Schlagzeilen
Die FAG Kaltenkirchen e. V. ist Mitglied im Luftsportverband Schleswig-Holstein. QR-code_LV